EUROPANEL Air

Das gegenwärtige Bauwesen löst den Widerspruch zwischen den Anforderungen an den niedrigen Heizenergieverbrauch und der korrekten Hygiene der inneren Umgebung der Bauten. Die Einsparungsbemühungen befehlen, die Bauten dicht zu machen, die Hygieneanforderungen fordern im Gegenteil, dass man lüften, lüften und noch einmal lüften soll. Die elegante Lösung dieses Widerspruchs ist die Lüftung mit der Wärmerückgewinnung Namens EUROPANEL air.

Europanel AirEUROPANEL air ist seiner Art einmalig. Es ermöglicht zu lüften und die Wärme mit einer Wirksamkeit von bis zu 90 % wieder zurückzugewinnen. Es saugt die verschmutzte Luft aus dem Zimmer ab und dank einem feinen Pollenfilter bringt es in dasselbe Zimmer Frischluft, die von allen Verschmutzungen und Allergenen absolut frei ist. Ein leistungsfähiger Lüfter ist in der Lage, innerhalb von einer Stunde 90 m3 Luft zu wechseln. Ihr Verbrauch ist dabei minimal. Das Gesamte Lüftungs- und Rückgewinnungssystem wird von Ihnen mittels einer Fernbedienung gesteuert, die über ein Berührungsdisplay verfügt. Es reicht ein Blick und Sie wissen sofort, wie die Temperatur, die Feuchtigkeit oder die CO2-Konzentration im Zimmer ist.

Wirksamkeit der Wärmeersparnis (gemäß DIBt): bis zu 90 %
Leistung des Luftaustausches im Rückgewinnungsmodus: 17 m3/h / 21 m3/h / 29 m3/h / 41-45 m3/h
Leistung des Luftaustausches im Lüftungsmodus: bis zu 90 m3/h
Leistungsbedarf im Rückgewinnungsmodus: von 0.20 W/(m3/h) bis 0.25 W/(m3/h)
Geräuschpegel der Messfläche: ~16.5 dB bei 17 m3/h
Luftgeräuschundurchlässigkeit air 160: bis zu 42 dB
Luftgeräuschundurchlässigkeit air 160 Plus: bis zu 49 dB
Filter: Dust filter (G3) / optional pollen filter
Rohrleitungsdurchmesser: 160 mm
Bohrkerndurchmesser: 165 mm --> 190 mm

Instandhaltung

Die zentralen Lüftungseinheiten erfordern Luftverteilungen über das gesamte Objekt, die sich nicht reinigen lassen. EUROPANEL air ist ein dezentralisiertes System ohne kostspielige Luftverteilungen und seine Wartung ist sehr einfach. Die Lüftungseinheit wird durch bloßes Ziehen des Haltestücks, das einen Bestandteil der Einheit darstellt, aus der Wand herausgenommen und der keramische Austauscher wird in der Spülmaschine gewaschen. Außer dem Austausch des Filters, der nur in den Innenraumkunststofffilter eingeschoben wird, ist keine andere Wartung erforderlich.​

údržba krok1
údržba krok2
údržba krok3
© 2017 EUROPANEL s.r.o.